URBAN METROPOLITAN

16.03.2016

Wenger interpretiert ihre Linie URBAN METROPOLITAN neu mit vier Modellen, deren urbaner Stil mit einem subtilen Retro-Touch betont wird.

Der traditionellen Wenger-Qualität getreu ist die Linie URBAN METROPOLITAN das Ergebnis einer Konzeption von Swiss-Made-Uhren, deren Zuverlässigkeit durch die internationale Garantie von 3 Jahren unterstrichen wird.

Jedes Modell dieser Kollektion ist mit einem robustem saphirbeschichteten Uhrglas, einem Gehäuse aus Edelstahl 316L sowie einem Swiss-Made-Quarzwerk ausgestattet und bis 10ATM/100 m wasserdicht.

Unisex-Modell mit einem 41-mm-Gehäuse aus Edelstahl 316L oder mit schwarzem PVD.
Das cremefarbene Zifferblatt bildet einen angenehmen Kontrast zum Vintage-Stil, während die schwarze Version für einen besonders ausgeprägte maskulinen Touch sorgt.

Um den gewünschten Retro-Effekt zu akzentuieren, heben sich die großen arabischen Ziffern für die wichtigsten Stunden sowie die Indexe vom Zifferblatt in den Tönen Schwarz, Weiß oder Beige ab. Ihre Lumineszenz garantiert perfekte Lesbarkeit im Dunkeln. Das Datumfenster befindet sich bei allen vier Modellen bei 3 Uhr.

Die neuen Uhren der Linie URBAN METROPOLITAN lassen sich ideal mit den Lederarmbändern NATO- oder Wildleder-Stil kombininieren, die mit Sattlernähten geschmückt und in verschiedenen Farben wie Marron, Schwarz oder Beige lieferbar sind.

Je nach Modell variieren die Preise auf dem Schweizer Markt zwischen CHF 158.– und CHF 195.–